Die richtige Mehllagerung
Lehhreiches und Praktisches rund um´s Mehl
Das Getreidekorn ist ein Naturprodukt. Deshalb kann es auch nicht ständig gleich sein, sondern fällt eben von Ernte zu Ernte verschieden aus.

Die Qualität hängt von der Getreidesorte ab, vom Boden, der Düngung, dem Wetter, später auch von den Lagerbedingungen und der Lagerdauer.
WICHTIGES ZUR LAGERUNG VON MEHL

Ob im Papiersack, Mehlsilo oder zu Hause, diese Dinge sind zu beachten:
  • Mehl sollte trocken gelagert werden, denn Feuchtigkeit begünstigt die Tätigkeit von Mehlenzymen, d. h. das Mehl verringert schnell seine Backeigenschaft und Schimmelbefall droht.
  • Mehl sollte natürlich auch sauber gelagert werden, denn sonst drohen Schädlings- und Schimmelbefall.
  • Mehl muss kühl gelagert werden, denn Wärme beschleunigt den Abbau von Enzymen und das Mehl verringert seine Backeigenschaft.
  • Mehl sollte luftig lagern, denn Mehl verdichtet sich beim Übereinanderlagern und erwärmt sich dabei. Außerdem gibt Mehl während der Lagerung Wasser ab und erhöht so die Luftfeuchtigkeit.
  • Auch sollte es vor Fremdgeruch, z.B. von frischen Farbanstrichen, Reinigungs- und Desinfektionsmitteln, geschützt werden.

Empfehlungen
  • Um Schimmelpilzbefall vorzubeugen, muss sehr auf Sauberkeit geachtet werden. Alte Reste und Krümel begünstigen - zusammen mit Feuchtigkeit - die Schimmelbildung.
  • Den Behälter regelmäßig reinigen und sorgfältig trocknen. Wichtig! Einmal wöchentliche Reinigung mit Essigwasser.
  • Brötchen lagern am besten in sehr luftdurchlässigen Behältern, da die Kruste sonst rasch weich wird.
  • Entscheidend für die Frische eines Brotes ist die Qualität der Backzutaten und die sorgfältige Verarbeitung. Dunkle Brote eignen sich besser zur Lagerung als helle.
  • Brot nicht im Kühlschrank aufbewahren. Durch den Gefrier- und Abtauzyklus wird dem Brot viel Feuchtigkeit entzogen; es wird schnell altbacken.
  • Brot kann auch ohne Behältnis gelagert werden, indem man es auf den Anschnitt stellt.

Bei Nichtbeachten dieser Richtschnur können Schädlinge das Mehl und deren Umgebung befallen
zur Tippauswahl
REZEPTTIPP:
Probieren Sie es ausRezept des Monats
Rezept Tipp
BUCH TIPPS:
Laib und Seele
Brot und Heimat Buchvorstellung Laib und Seele

ÜBERS MEHL:
SchädlingeRezept des Monats
MehllagerungRezept des Monats
MehltypenRezept des Monats

AKTUELL:
Termine und Veranstaltungen Atuelles aus der Mühle

LINKS:
Interessantes und Hilfreiches im Internet Atuelles aus der Mühle
artischocke fotografie grafik webdesign rosenheim Wagenstaller Naturkostmühle